Mit alten Ritualen Neues ins Leben bringen!

 

 

Sie wollen mit einem guten Gefühl, gelassen und mit klaren Zielen ins neue Jahr starten?

Dieses 2-Tagesseminar soll Sie optimal auf einen guten Jahreswechsel vorbereiten und findet in der besonderen Zeit der Raunächte statt. Es soll die Möglichkeit bieten Ihr vergangenes Jahr Revue passieren zu lassen. Bei einem besonderen Spaziergang durchs alte Jahr werden Ihre gefassten Vorsätze zu konkreten Visionen, Zielen und Herzenswünschen umgestaltet. Es braucht dann meist gar nicht viel dafür, diese auch umsetzen zu können.

In unserem Seminar können Erlebnisse, Gedanken und Verhaltensmuster lustvoll und respektvoll aussortiert werden. Sie entscheiden selbst, was Sie zurück lassen und was Sie ins neue Jahr mitnehmen wollen. Manches davon bedarf vielleicht nur minimaler Veränderungen um in neuem Gewand erfolgreich zu sein oder auch vollkommen Neues einladen zu können.

Erfahrungsgemäß sind es oft die kleinen Veränderungen, die Großes bewirken können.

Das nimmt auch gleichzeitig den Veränderungsdruck und Stress aus der jeweiligen Situation.

Die gewonnen Seminar-Erfahrungen unterstützen Sie dabei, Ihre Vorhaben im kommenden Jahr auch in die Tat umsetzen zu können. Mit dem richtigen Fokus lenken Sie Ihre Energie selbstbestimmt auf das, was Sie wirklich brauchen und wollen.

Wir freuen uns, Sie dabei Lösung orientiert, klar und achtsam begleiten zu dürfen!

Alte Rituale, Kräuterwissen und neue Methoden unterstützen Sie spielerisch beim Abschließen und sich Kommendem zuzuwenden. Der Jahreswechsel ist die beste Zeit dafür im Jahr!

In jedem von uns steckt tiefes Wissen und innere Weisheit, die (wieder) zu entdecken ist. Kommen  Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise und wie Kräuterwissen, Meditation und Achtsamkeit Ihnen auch nach dem Seminar Klarheit bescheren, bei Entscheidungen und im Erreichen Ihrer Ziele helfen können. Gönnen Sie sich 2 Tage Auszeit und starten motivierter, klarer und entspannter ins neue Jahr.

Jahreswechsel Raunacht Retreat:

WANN:

Fr. 29.12.17, 16:00-21:00: Steht ganz im Zeichen des alten Jahres und des Übergangs
Sa. 30.12.17, 10:00-17:00: Bietet Raum für Ihre Wünsche und Bedürfnisse, unterstützt beim Loslassen und Fokussieren auf Neues.

WO:

1070 Wien, Im Hinterhaus
Schottenfeldgasse 12
www.imhinterhaus.at

WAS:

Es erwartet Sie ein produktives Wochenende mit:

  • Meditation
  • Achtsamkeitsübungen
  • Feuerzeremonie
  • Pflanzengeistern
  • Räuchern mit Kräutern
  • Raunacht-Ritual
  • Reise ins Unterbewusste
  • Impuls Vorträgen
  • genügend Raum für Austausch
SEMINARBEITRAG:

220 Euro
FRÜHBUCHERPREIS (bis 30.9.17) oder „komm zu zweit“: 185 Euro
Inkludiert sind ein Kräuteramulett oder ein Kräuteranhänger nach Wahl als Glücksbringer für das neue Jahr und eine Meditation für daheim.

Anmeldung/Stornierung:
Begrenzte TeilnehmerInnen Zahl, sichern Sie sich deshalb rechtzeitig Ihren Platz!
Bitte beachten Sie, dass der Platz fix ist, wenn der Betrag auf dem Konto eingelangt ist.
Sie können bis zu 10 Tage vorm Seminar – ohne Angabe von Gründen – zurück treten, dabei wird 50% und danach der volle Betrag einbehalten. Ich bitte um Verständnis.

Bei Fragen und für Informationen melden Sie sich gerne vorab:
Birgit Platzer ist GLÜCKL.ich-Forscherin und ganzheitliche Lebens.Reise-Begleiterin.
Gerda Holzmann ist passionierte GrünKraft-(er)Finderin und Wildkräuter-Liebhaberin.
www.gruen-kraft.at

VERPFLEGUNG:

Kaffee, Tee, Saft, Obst, Knabbereien.
Zum Mittagessen gibt es in der unmittelbaren Umgebung Restaurants, einen Supermarkt und die Möglichkeit sich in der Küche des Seminarhauses etwas zu wärmen.

MITZUBRINGEN:

Notizblock und Stifte.